Portionen

6

Fresh Cream, Stawberries und knusprige Baiser alles zusammen geklebt.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Meringues
  • 175 g Puderzucker
  • 3 große Eiweiß
  • Für die "Unordnung"
  • 450 g frische Erdbeeren - geschält
  • 1 EL Puderzucker
  • 550 ml Doppelcreme

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen auf 150C
    2. Linie a 30 x 40 cm Backblech mit Antihaft-Backpapier
    3. Wischen Sie das Eiweiß in einer komplett sauberen Schüssel, bis sich weiche Spitzen bilden. Sie sollten umkippen, wenn Sie den Schneebesen entfernen.
    4. Weiter Schneebesen und den Zucker 1 Teelöffel nach dem anderen hinzugeben, bis der ganze Zucker hineingewischt ist.
    5. Nehmen Sie gerundete Esslöffel der Mischung und legen Sie sie in Reihen auf dem ausgekleideten Backblech. Stellen Sie das Tablett in die Mitte des Ofens, drehen Sie die Hitze auf 140 ° C und lassen Sie die Baisers für 1 Stunde kochen. Danach den Ofen ausschalten und die Baisers über Nacht im Ofen trocknen lassen, bis der Ofen kalt ist.
    6. Wenn Sie bereit sind, den Pudding zu servieren, die Hälfte der Erdbeeren hacken und zusammen mit dem Puderzucker in einen Mixer geben. Whizz zu einem Püree, und dann durch ein Sieb passieren, um die Samen zu entfernen.
    7. Hacken Sie den Rest der Erdbeeren und schlagen Sie die Doppelcreme auf Floppy-Bühne. All das wird im Voraus gemacht.
    8. Servieren Sie die Baisers in 3 cm große Stücke und legen Sie sie in eine große Rührschüssel. Fügen Sie die gehackten Erdbeeren hinzu und falten Sie die Creme um sie herum.
    9. Füge vorsichtig alle bis auf etwa 2 Esslöffel Püree ein, um einen marmorierten Effekt zu erzielen.
    10. In eine Servierschale / Glas stapeln und den Rest des Pürees über die Oberfläche geben. Serviere so schnell wie möglich.

Senden Sie Ihren Kommentar