Portionen

Für 1 - 10 Kuchen

Einfache, leicht zuzubereitende Snacks

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 200g Selbstaufrichtendes Mehl
  • 75 g Margarine
  • 75 g Puderzucker
  • 50 g Schokostückchen
  • 1 Ei
  • 1-2 EL Wasser

Zubereitung

    1. Ofen auf 210 C / Gasherd stellen 7. Ein Backblech einfetten
    2. Das Mehl in ein Sieb sieben Rührschüssel
    3. Die Margarine in Würfel schneiden und mit den Fingerspitzen in das Mehl einreiben. Die Mischung sollte dann Paniermehl ähneln.
    4. Fügen Sie die Zucker- und Schokoladenstückchen in die Mischung hinzu. Mit einem Holzlöffel vermischen.
    5. Ei in eine kleine Schüssel brechen und mit einer Gabel schlagen. Ei zum Rührschüssel geben und mischen. Fügen Sie 1 - 2 EL Wasser hinzu, wenn die Mischung nicht zusammenklebt. Die Mischung muss fest genug sein, um alleine auf dem Backblech in Klumpen zu stehen.
    6. Legen Sie Haufen der Mischung auf das Tablett. Stellen Sie sicher, dass sie alle eine gleichmäßige Größe haben. Backen Sie sie ungefähr 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind.

Senden Sie Ihren Kommentar