Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 30 Minuten plus Kühlung Einfach 2 Portionen Wurzelgemüse in einer süßen Balsamico-Glasur bringt ihre natürliche Süße hervor - Finish mit Kräutern und Samen für eine sensationelle Seite

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 326
  • Fett: 12g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 42g
  • Zucker: 39g
  • Ballaststoffe: 10g
  • Eiweiß: 7g
  • Salz: 0,4g

Zutaten

  • 4 mittelgroß, gewürfeltka-rot

    Die Karotte ist mit ihrer markanten hellorangenen Farbe eine der vielseitigsten ...

  • 1 ELbal-sam-ick vin-ee-gah

    Echte Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und ist aus ...

  • 2 EL klar Honig
  • 1 EL-ol-iv OylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl gepresst f aus frischen Oliven. Es ist ...

    4 vorgegarte Rote Beete (nicht in Essig), geviertelt

  • 25 g Kürbiskerne
  • Handvoll frische Kräuter, wie Petersilie oder Basilikum, zum servieren
  • Methode

Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Fan / Gas 4. In einer Schüssel, Wirf die Karotten, Essig, Honig und Olivenöl zusammen. Auf einem Backblech verteilen und 30 Minuten lang rösten.

  1. Entfernen Sie 5 Minuten vor dem Ende der Kochzeit, fügen Sie die rote Bete in das Fach und kehren Sie zum Ofen zurück. Nach dem Garen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, dann mit Kürbiskernen und Kräutern wenden.

Senden Sie Ihren Kommentar