15 Min Koch: 25 Min. Einfach 4 Portionen Ein Eintopf-Reisgericht mit nordafrikanischen Aromen, das gleich gut als Beilage oder Hauptgericht wirkt Vegetarisch

  • Ernährung:

pro Portion kcal: 543

  • Fett: 13 g
  • gesättigt: 4 g
  • Kohlenhydrate: 83 g
  • Zucker: 14 g
  • Faser: 7 g
  • Protein: 15 g
  • Salz: 1,2 g
  • Zutaten

1 Esslöffel-ol-iv oyl

  • Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, Olive Öl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...2, fein gehackt

    un-yun

  • Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...3 (ca. 300g / 11oz), grob gerieben

    ka-rot

  • Die Karotte, mit ihrer auffälligen leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...2 EL

    ha-riss-ah

  • Diese heiße , aromatische Paste aus Chili und verschiedenen anderen Gewürzen und Kräutern ist würzig und ...300g / 11oz Basmati-Reis, gespült

    700ml Gemüsebrühe, hergestellt mit 1 Stockwürfel (oder gleichwertig)

  • 400g Dose Kichererbsen, abgelassen und gespült
  • 25 g geröstete Mandelflocken
  • 200 g griechischer Joghurt
  • Methode
  • Das Öl in einer Topfauflaufform erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie für 8 Minuten, bis sie weich sind. Tippe die Karotten, Harissa und Reis hinein und rühre für ein paar Minuten. Die Brühe übergießen, zum Kochen bringen, dann mit dem Deckel abdecken und 10 Minuten köcheln lassen.

Gabel durch die Kichererbsen und kochen für weitere 3-5 Minuten, bis die Reiskörner zart sind und die ganze Flüssigkeit aufgenommen wurde. Jahreszeit, schalten Sie die Hitze aus, bedecken Sie und lassen Sie sich für ein paar Minuten sitzen.

  1. Die Mandeln über die Reismischung streuen und mit einem Klecks Joghurt servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar