Portionen

Für 4 Personen

Eine schöne sommerliche und leichte Mahlzeit. Ich aß das zuerst in einem Cafe in Oxford, England und machte mich daran, eine Version zu Hause zu perfektionieren. Genießen !

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Sie benötigen:
  • 1 x Butternut-Kürbis
  • 4 x kleine Rote Beete (Vakuum-Packung von Tesco)
  • 1 x Süßkartoffel
  • 1 x Packung Kirschtomaten
  • 1 x Dose Kichererbsen
  • Paprika, Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander Blatt und Ingwer
  • 175g des Reises Ihrer Wahl
  • Optional: Sultaninen zum Einrühren in den Reis.

Methode

    1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
    2. Zerkleinere das Gemüse in mittelgroße Stücke. Je chunkier, desto besser zum Rösten. In einer * großen * Bratform gleichmäßig verteilen. NICHT DIE KIRSCHTOMATEN ODER CHICKPEAS.
    3. Füllen Sie eine Tasse (kleine weiße IKEA-Sorte funktioniert gut) halb voll mit Olivenöl und fügen Sie dann die folgenden Kräuter in angemessenen Mengen hinzu: Paprika, Kreuzkümmel, Kurkuma, Korianderblatt, Ingwer (und alles andere vage indisch klingende).
    4. Gießen Sie die Ölmischung über das Gemüse.
    5. Legen Sie den Bräter in den Ofen und braten Sie ihn ca. 40 Minuten. Ungefähr 20 Minuten lang rühren Sie das Gemüse ein wenig um, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig braten.
    6. Nach 40 Minuten Dose entfernen, Dose Kichererbsen und die Kirschtomaten hinzufügen.
    7. Legen Sie die Dose noch 10-15 Minuten in den Ofen. In diesem Stadium sollten Sie auch das Reiskochen einstellen.
    8. Servieren Sie das geröstete Gemüse auf einem Bett aus Reis.

Senden Sie Ihren Kommentar