Portionen

6 Portionen

Südafrikanische Pink Lady Äpfel haben einen süßen, erfrischenden Geschmack. Sie sind von Mai bis Oktober in britischen Supermärkten erhältlich.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 185ml trockener Weißwein, vorzugsweise Südafrikanisch
  • 270g Honig
  • 40g Sultaninen
  • 1 Orange, fein geriebene Rinde und Saft
  • ¼ TL gemahlener Zimt
  • 1 EL brauner Zucker
  • 6 südafrikanische Pink Lady Äpfel, entkernt
  • 40g ungebleichte Mandeln , geröstet und grob gehackt
  • Servieren mit: Mascarpone

Methode

    1. Den Weißwein und den Honig in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 10 Minuten kochen oder bis sie sirupartig sind.
    2. Die Sultaninen hinzufügen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    3. Backofen auf 160 ° C vorheizen. Orangensaft, Rinde, Zimt und Zucker in eine Schüssel geben. 6 Scheiben (die Scheiben zusammen halten). Jede Scheibe in die Orangensaft-Mischung tauchen, dann die Apfelscheiben wieder zusammensetzen und in eine Auflaufform geben.
    4. Mit einem Schaumlöffel die Sultaninen aus dem Sirup nehmen, mit den Mandeln mischen und in den Kern jedes Apfels geben.
    5. Die Äpfel mit dem Sirup und dem restlichen Orangensaft beträufeln.
    6. Braten Sie die Äpfel, gelegentlich beißen, für 40 Minuten oder bis sie zart sind. Mit Mascarpone servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar