Vorbereitung: 10 Min. Koch: 40 Min Plus infusing Easy Serves 8 Gerösteter Butternusskürbis, mit Limetten marinierte Zwiebeln und Spinatblätter mit Kokoscreme machen den perfekten Winterbuffet Salat

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 114
  • Fett: 5g
  • Sättigung: 2g
  • Kohlenhydrate: 12g
  • Zucker: 7 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 2 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 1 großer Butternusskürbis oder Kürbis, entkernt, aber die Haut übrig gelassen
  • 2 Esslöffelol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ... large 1 große rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten

  • 2, Schale von 1, Saft von beiden
  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    ½ x 160ml Dose Kokosnusscreme

  • 2 TL
  • Eine oft verwendete Würze in vietnamesischer und thailändischer Küche. In Vietnam wird es in der Regel aus Garnelen ...

    1 TL Golden Caster Zucker

  • 2 x 100g Beutel Baby Leaf
  • Spin-atchIn fast jeder Küche auf der ganzen Welt verwendet, ist Spinat ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

    Methode

Heizen Sie Ofen zu 200C / 180C Ventilator / Gas 6. Schneiden Sie den Kürbis in mundgerechte Stücke, werfen Sie ihn mit dem Öl und würzen Sie ihn, dann rösten Sie 30-40 Minuten lang, bis er golden und zart ist. Abkühlen lassen.

  1. Die Zwiebelringe mit dem Saft von 1 Limette würfeln und beiseite stellen, während der Kürbis röstet.

  2. Stellen Sie den Verband her. Den restlichen Limettensaft, die Schale, Kokoscreme, Fischsauce und Zucker verquirlen. Abdecken und im Kühlschrank für 10-15 Minuten ziehen lassen, oder bis zum Servieren. Wenn Sie bereit sind zu essen, werfen Sie den Kürbis, den Spinat und die Zwiebeln zusammen und servieren Sie ihn mit einem großzügigen Nieselregen.

Senden Sie Ihren Kommentar