Zubereitung: 15 Min Koch: 45 Min. Einfach 4 Portionen Eintopf Fischeintopf mit Meeresfrüchten und allen frischen Aromen des Mittelmeers - mit viel Brot zum Eintauchen servieren

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 329
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 45 g
  • Salz: 1 g

Zutaten

  • 2 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1, halbiert und in Scheiben geschnitten, Wedel getrennt zum Garnieren

  • Wie Marmite, ist Fenchel etwas, was man entweder liebt oder hasst - sein starker Anisgeschmack ...

    2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten

  • ½ rote Chili, gehackt
  • 250g gereinigt, in Scheiben geschnitten in Ringen
  • s-kwidAus der gleichen Familie wie Oktopus und Tintenfisch, Tintenfische können jelly und unappetitlich aussehen, aber ...

    Bündel, Blätter und Stiele getrennt, Stiele zusammengebunden, Blätter grob gehackt

  • ba-zilAm engsten mit Mittelmeer verbunden Kochen, aber auch sehr weit verbreitet in asiatischen Speisen, die ...

    400g Dose gehackte Tomaten

  • 150ml Weißwein
  • 2 große Handvoll Muscheln oder Muscheln
  • 8 große rohe (ganz schön nett)
  • praw-nEs gibt Tausende von verschiedenen Arten von Garnelen , aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ... sea 4 Seebarschfilets (ungefähr 140g / 5oz jeder)

    knuspriges Brot, um zu dienen

  • Methode
  • Erhitze das Öl in einem großen Kochtopf mit einem festsitzenden Deckel, dann addiere den Fenchel , Knoblauch und Chili. Frittieren, bis es weich ist, dann den Tintenfisch, Basilikumstiele, Tomaten und Wein hinzufügen. Bei schwacher Hitze 35 Minuten köcheln lassen, bis der Tintenfisch weich ist und die Soße leicht verdickt ist, dann würzen.

Die Muscheln und Garnelen über die Soße streuen, die Seebarschfilets darauf legen, abdecken, aufdrehen und 5 Minuten kochen. Mit den Basilikumblättern und Fenchelwedeln mit knusprigem Brot bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar