Zubereitung: 30 min Koch: 1 Std. Einfach 8 - 10 Minuten lang Ihr Gemüse in Honig rösten, bevor Sie in diese samtig glatte, würzige Suppe gleiten - serviert mit knusprigen, pikanten Ciabatta Scheiben zum Eintauchen

  • nur Suppe
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion (10)

  • kcal: 435
  • Fett: 19 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 51 g
  • Zucker: 16 g
  • Faser: 7 g
  • Protein: 11 g
  • Salz: 1,2 g

Zutaten

Für die Suppe

  • 500 g, geschält und gewürfeltsüße Po-Tate-Toe

    Süß Kartoffeln haben eine cremige Textur und einen süß-würzigen Geschmack, der sie ideal für schmackhafte ...

  • 1 Butternut-Kürbis, geschält, entkernt und gewürfelt
  • 1 EL klarer Honig
  • 1 EL, plus ein Nieselregenol-iv oyl

    Wahrscheinlich die am weitesten verbreitet ist Öl beim Kochen, Olivenöl wird gepresst aus frischen Oliven. Es ist ...

  • 2, grob gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1l Gemüse oder Hühnerbrühe
  • 1 TLsin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen wird es zu ...

  • 1 TL geriebene Muskatnuss
  • 100 ml Doppelcreme

Für den Toast

  • 1 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    3 Knoblauchzehen, zerkleinert

  • 100 g, bei Raumtemperatur
  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

    Schale 1

  • Le-MonOval in Form, Mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ... t 2 EL Schnittlauch

    1 EL gehackt

  • Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...
  • 2 Ciabatta Brote , in Scheiben schneiden

    Methode

  • Ofen auf 220 ° C / 200 ° C Gebläse / Gas erhitzen 7. Die Süßkartoffel und den Butternusskürbis auf ein Backblech geben und den Honig und ein wenig Olivenöl hinzufügen. 40 bis 45 Minuten rösten, bis sie weich sind und an den Rändern anfangen zu karamellisieren, gelegentlich umrühren.

Inzwischen die Zwiebeln in 1 EL Olivenöl weich machen, dann den Knoblauch, Hühnerbrühe, Zimt und Muskat hinzufügen. Zum Kochen bringen und 5 Minuten köcheln lassen.

  1. Entfernen Sie die Süßkartoffeln und Butternusskürbis aus dem Ofen und fügen Sie mit der Aktie in die Pfanne. Mit einem Stabmixer alles glatt mixen. Den größten Teil der Sahne einrühren und wieder leicht köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Um die Zitronen-Knoblauch-Toast zu machen, erwärmen Sie das Olivenöl und den Knoblauch in einer Pfanne bei schwacher Hitze für ein paar Minuten. der Knoblauch sollte weich, aber nicht gebräunt sein. Vom Herd nehmen und Butter und Zitronenschale unterrühren, bis sie glatt sind. Abkühlen lassen, dann Schnittlauch und Thymian unterrühren.

  3. Die Ciabatta-Scheiben anrösten und jeweils mit einem Löffel Knoblauchbutter belegen. Serve mit der Suppe, beträufelt mit der restlichen Creme und etwas schwarzem Pfeffer.

Senden Sie Ihren Kommentar