Zubereitung: 20 Min Koch: 1 Std., 20 Min. Einfach 4 Portionen Ein Eintopf-Hähnchenauflauf zum Teilen, aromatisiert mit spanischer Wurst und langsam gegart mit Reis - eine alternative Paella

  • Freezable

Ernährung: per Portion

  • kcal: 834
  • Fett: 21 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate: 90 g
  • Zucker: 9 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 63 g
  • Salz: 1,7 g

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 8 Stück oder 1 ganzes Huhn, gegliedertchik-de

    Die vielen Pluspunkte von Huhn - seine Vielseitigkeit sowie die Leichtigkeit und Schnelligkeit, mit der es ...

  • 1 große, gehackteun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 1 Paprika, entkernt und in große Stücke gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 225g, gehäutet und in Scheiben geschnittenchore-reeth-oh

    Eine grob texturierte gewürzte Schweinswurst, die in der spanischen und mexikanischen Küche weit verbreitet ist. Es ist gemacht ...

  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Thymianblatt, gehackt
  • 150ml Weißwein
  • 850ml Hühnerbrühe
  • 400g Langkornreis
  • 2 EL gehacktPar-Slee

    Eines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

Methode

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer großen feuerfesten Auflaufform und bräunen Sie die Hähnchenstücke auf allen Seiten - Sie müssen dies möglicherweise in Chargen tun. Aus der Schüssel nehmen und beiseite stellen.

  2. Senken Sie die Hitze, fügen Sie die Zwiebel und den Pfeffer hinzu und kochen Sie 10 Minuten lang weich, bis sie weich sind. Den Knoblauch und die Chorizo ​​hinzufügen und weitere 2 Minuten kochen, bis die Chorizo ​​einige ihrer Öle in die Schüssel gegeben hat. Tomatenpüree einrühren und weitere 1 Min. Kochen lassen.

  3. Geben Sie die Hähnchenteile zusammen mit Thymian, Weißwein und Brühe zurück in die Schüssel. Bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen, decken Sie die Schüssel mit einem festsitzenden Deckel ab und senken Sie die Hitze. Koch für 30 Minuten.

  4. Den Reis einfüllen und alles zusammenrühren. Abdecken, bei schwacher Hitze aufsetzen und weitere 15 Minuten kochen oder bis der Reis gar ist und den größten Teil der Kochflüssigkeit absorbiert hat. Entfernen Sie von der Hitze und lassen Sie die Schale für 10 Minuten sitzen, um die restliche Flüssigkeit zu absorbieren. Nach Geschmack abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar