Portionen

Für 1 - 4 Sandwiches

Geröstete Gemüse Ciabatta / Focaccia mit in Scheiben geschnittenen eingelegten Walnüssen

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Aubergine gewürfelt
  • 1 rote Paprika entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 2 rote Zwiebeln in Spalten geschnitten
  • 2 Zucchini in Scheiben geschnitten
  • 4 reife Tomaten in Spalten geschnitten
  • 8 Opies eingelegte Walnüsse in Scheiben geschnitten
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 100 ml Passata
  • 1 kleine große oder 4 Focaccia / Ciabatta-Brot - erwärmt

Methode

    1. Vor dem Ofen auf 180 ° C / 350F / Gas 4 vorheizen.
    2. Auberginen, Paprika, Zwiebeln und Zucchini in einen großen Bräter geben.
    3. Das Olivenöl über das Gemüse träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
    4. 30 - 40 Minuten backen.
    5. Fügen Sie die Tomaten nach 15 Minuten hinzu.
    6. Die Passata einrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen.
    7. Die Ciabatta / Focaccia halbieren und das Gemüse auf den Boden geben.
    8. Mit geschnittenen eingelegten Walnüssen bestreuen und mit der oberen Hälfte des Brotes abdecken.

Senden Sie Ihren Kommentar