Portionen

6 Gerichte

gutes Essen Jan 02 Seite 27

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 14oz sausahge, Häute entfernt und gehackt
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 1 große Karotte, gerieben
  • 1/4 Pint Rotwein
  • 1/2 Pint Gemüsebrühe
  • 3tbsp Tomatenpüree
  • FÜR DIE SAUCE
  • 2oz Butte
  • 2 Unzen Mehl
  • 1 Pint Milch
  • geriebene Muskatnuss
  • 500 g Penne
  • ​​8 Unzen frischer Spinat
  • 5 Unzen geriebener Cheddar

Methode

    1. Öl in einer Pfanne erhitzen und fügen Sie die Zwiebel dann braten für 5 Minuten. Die Würste unterrühren und braten, bis sie leicht gefärbt sind. Fügen Sie die Karotte hinzu, rühren Sie dann hinein, rühren Sie dann den Wein, den Vorrat, das Tomatenpüree ein und würzen Sie.
    2. Zum Kochen bringen und 15 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, bis sie dickflüssig sind. Geschmack und Saison. beiseite legen.
    3. Die Butter in einer Pfanne bei leichter Hitze schmelzen. fügen Sie das Mehl hinzu, das die ganze Zeit wischt, dann addieren Sie die Milch ein wenig nach dem anderen. Rühren Sie weiter, bis verdickt, fügen Sie die Muskatnuss hinzu.
    4. Kochen Sie die Nudeln, entfernen Sie sie von der Hitze und fügen Sie den Spinat hinzu, bis er gerade verwelkt ist. ablassen.
    5. Die Hälfte der Nudeln in eine große Auflaufform geben, die Mischung darüber gießen und mit den restlichen Teigwaren bedecken. Bestreuen Sie den Käse und kochen Sie 20 Minuten lang bei 170 ° C.

Senden Sie Ihren Kommentar