Zubereitung: 35 Min Koch: 1 Std. Plus Kühlung A Herausforderung Zutaten für 6

Reiche, dunkle Schokolade und säuerliche Limetten sind eine verträumte Kombination in diesem warmen, schokoladenbraunen Dessert.

  • ungekocht

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 991
  • Fett: 62g
  • gesättigt: 35g
  • Kohlenhydrate: 90g
  • Zucker: 61g
  • Faser: 6g
  • Protein: 16g
  • Salz: 1,1g

Zutaten

  • 200g, plus 25g / 1oz geschmolzen, zum EinfettenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und aufgewirbelt werden ...

  • 50g Kakaopulver, zum Abstäuben
  • 200g (70% Kakaotrockenmasse), geschmolzenDahk chok-lit

    Zartbitterschokolade bedeutet die glänzende, dunkelrötlich-braune Belohnung aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • 200g Goldener Puderzucker
  • 4 und 4 Eigelb (gefrieren Sie das eg g weiße und Verwendung für Baisers)Ei

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einer ...

  • Schale von 3 (verwenden Sie den Saft für den Quark)ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 200g Mehl

Für die kandierte Limettenschale

  • 140g goldenen Zucker, plus extra für die Bestäubung
  • 2, die Schale in lange Streifen geschnitten, dann in dünne Scheiben geschnitten (verwenden Sie den Saft für den Quark)ly-m

    Das gleiche Form, aber kleiner als ...

Für den Kalk Quark

  • Saft von 8, plus die Schale von 3ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 200 g goldenen Puderzucker
  • 1 TL Maismehl
  • 100 g, in kleine Stücke geschnittenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 3 und 1 EigelbEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, vollgepackt mit Eiweiß und ...

  • Grünfutter-Gel-Färbung (optional - ich füge immer gerne ein wenig hinzu, nur um das zu verbessern grün)

Sie benötigen

  • 6 Dariole Schimmel oder Ramekins

Methode

  1. Für die kandierte Limettenschale, geben Sie den Zucker und 150ml Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze. Zum Kochen bringen und dann langsam köcheln lassen. Fügen Sie die Streifen von Limettenschale hinzu und kochen Sie vorsichtig für 25 Minuten, bis die Schale weich geworden ist und der Sirup eingedickt ist. Eine Schicht Puderzucker auf ein Stück Backpapier streichen, die erweichte Limettenschale mit einem Schaumlöffel auf den Zucker heben und zum Überziehen rollen. Abkühlen lassen, bis sie hart sind. Wird bis zu 1 Monat in einem luftdichten Behälter aufbewahrt.

  2. Als nächstes mache den Limettenquark. Limettensaft und -schale, Zucker, Maismehl, Butter, Eier und Eigelb in eine hitzebeständige Schüssel geben und zusammenrühren. Stellen Sie die Schüssel auf eine Pfanne mit kochendem Wasser und rühren Sie weiter für etwa 20 Minuten, bis sie verdickt ist - seien Sie nicht beunruhigt, wenn es aussieht, als ob es zuerst geronnen ist, sobald die Butter geschmolzen ist, wird es zusammenkommen. Es sollte die Rückseite des Löffel einmal beschichten. Bei Gebrauch die Lebensmittelfarbe durchrühren und zum Abkühlen beiseite stellen. Wird gekühlt bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahrt.

  3. Die Formen mit der geschmolzenen Butter bestreichen, dann auf ein Tablett legen und 10 Minuten in den Gefrierschrank stellen oder bis die Butter ausgehärtet ist. Entnehmen und wieder mit Butter bestreichen, dann für weitere 10 Minuten in den Gefrierschrank zurückkehren. Die Innenseiten mit einer guten Schicht Kakaopulver bestäuben, überschüssiges Wasser ausklopfen und beiseite stellen.

  4. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas erhitzen 6. In einer Schüssel über einem Topf mit kochendem Wasser Butter und Schokolade zusammenschmelzen und abkühlen lassen.

  5. Zucker und Eier mit einem elektrischen Schneebesen verquirlen, bis sie leicht und locker sind und die Masse sich verdreifacht hat. Fügen Sie die abgekühlte Schokoladenmischung und Limettenschale hinzu und mischen Sie gut. Falte das Mehl vorsichtig und sanft in die Fondantmischung, bis es vollständig eingearbeitet ist, dann löffle die Mischung in die Formen und fülle sie fast bis zur Spitze - lass ein wenig Platz, wenn sie aufgehen. 10 Minuten im Ofen backen oder bis sich eine Kruste gebildet hat und die Seiten beginnen sich gerade von den Formen zu lösen.

  6. Aus dem Ofen nehmen und 1 Minute ruhen lassen, dann wenden - nicht mehr lassen oder die Hitze aus den Formen wird weiterhin den Fondant kochen und sie werden kein Oozy-Zentrum haben. Zum Servieren einen Löffel Quark auf jede Servierplatte geben und mit dem Löffelrücken bestreichen. Die Fondants darauf legen und jeweils mit kandierter Limettenschale belegen.

Senden Sie Ihren Kommentar