Zubereitung: 25 Min Koch: 25 Min. Einfach 6 Portionen Reiches, buttriges Haselnussgebäck, saftige Erdbeeren und Sahnefüllung und eine Toffeesauce überstreut - was ist nicht zu mögen?

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 863
  • Fett: 67 g
  • gesättigt: 33 g
  • Kohlenhydrate: 58 g
  • Zucker: 34 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 10 g
  • Salz: 0,58 g

Zutaten

Für den Teig

  • 140 g Mehl
  • 50 g gemahlenhay-zl-nuss

    In Europa und den USA angebaut, sind Haselnüsse in einer glatten, harten braunen Schale ...

  • 100 g, gewürfeltstumpf er Butter wird bei Zugabe von milchsäurebildenden Bakterien hergestellt zu cremigen und zu einem ...

    50g Puderzucker

  • 1 Eigelb
  • Für die Füllung

250g Wanne Mascarpone

  • 2 EL Puderzucker
  • 150ml Wanne Doppelcreme
  • 450g
  • Stroh-bare-eeEinmal in Großbritannien für nur ein kurze Periode während des Sommers, Erdbeeren sind jetzt ein Jahr ...

    zu beenden

140g weich

  • toff-eeEs gibt wenig Geheimnisse zu Toffee. Es ist einfach Zucker, der wurde ...

    6 EL

  • Mühle-KEine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

    85g geschält, geröstet und gehackt

  • Heu-Zl-NussGewachsen in Europa und den USA, sind Haselnüsse in einer glatten, harten braunen Schale gehüllt, aber sind die meisten ...

    Methode

Ofen auf 190C / 170 Fan / Gas 5. Geben Sie Mehl und gemahlene Haselnüsse in die Küchenmaschine und fügen Sie die Butter hinzu. Verfahren Sie, bis es wie feine Krümel aussieht, dann fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie kurz. Fügen Sie das Eigelb und 1-2 EL kaltes Wasser hinzu, dann pulsieren Sie zu einem festen Teig.

  1. Den Teig kurz auf einer leicht bemehlten Oberfläche kneten, dann ausrollen und zum Auskleiden einer 23-24 cm langen, lockeren Tortenform verwenden. Schneiden Sie das überschüssige Gebäck mit einem scharfen Messer ab und kühlen Sie es dann 15 Minuten lang. Teigbehälter mit einer Runde Backpapier auslegen und mit Backbohnen füllen. Backen Sie für 15 Minuten, dann entfernen Sie das Papier und die Bohnen und kochen für weitere 5-7 Minuten, bis das Gebäck gekocht und blass golden ist.

  2. Geben Sie die Toffees und Milch in eine kleine Pfanne und erhitzen Sie sie unter Rühren, bis die Toffees geschmolzen sind und Sie eine glatte glänzende Soße haben. Beiseite legen.

  3. Schlagen Sie Mascarpone mit dem Puderzucker, um es zu lösen. Peitschen Sie die Creme, bis sie gerade ihre Form hält, und falten Sie sie dann in den Mascarpone. Die Hälfte der Erdbeeren in Scheiben schneiden und in die Sahne mischen. Entferne das Gebäck aus der Dose und setze es auf eine Servierplatte. Zwei Drittel der Toffeesauce auf die Basis verteilen und mit dem Löffel über die Mascarpone geben.

  4. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden und über die Füllung streuen. Die restliche Toffeesauce über die Erdbeeren verteilen und mit den Haselnüssen bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar