Portionen

Für 4

Kein gewöhnlicher Chili Con Carne, ich habe dieses Rezept über viele Jahre entwickelt. Es kann einige Zutaten enthalten, die Sie nicht erwarten!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 450 g Hacksteak
  • Sonnenblumenöl nach Bedarf
  • 1 große Zwiebel, grob gehackt
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Bird's Eye Chilis (entsamt und fein gehackt)
  • 1 (330ml) Flasche Continental Lagerbier
  • 200g Karton passata
  • 7cm Squirt Tomatenpüree
  • 1 Knorr Gemüsebrühe Topf
  • 2 Quadrate dunkle Schokolade
  • 1 Teelöffel Paprika (geräuchert wenn möglich)
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel gemahlener Kümmel
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Limette
  • 1 (400g) Zinnkidneybohnen
  • 12 Champignons
  • 20g gehackter frischer Koriander

Methode

    1. Braune die Hackfleisch in einem großen Topf in ein wenig Öl.
    2. Die Zwiebel in einer Pfanne anschwitzen, bis sie durchscheinend wird, Knoblauch und Chili dazugeben und weitere 2 bis 3 Minuten braten.
    3. Zwiebel, Knoblauch und Chili zum Hackfleisch geben, dann das Lagerbier zugeben und umrühren, bis der Schaum stirbt.
    4. Öl, dann fügen Sie den Suppentopf hinzu. Die Schokolade in die Pfanne geben und umrühren, bis sie geschmolzen ist.
    5. Fügen Sie den Paprika, Cayennepfeffer, Salz, Zucker, Kreuzkümmel, Chili und Oregano hinzu. Die halbe Limone in den Topf drücken und umrühren. 30 Minuten köcheln lassen.
    6. Die Kidneybohnen und Champignons in die Pfanne geben und weitere 15 Minuten köcheln lassen.
    7. Etwa 5 Minuten vor Ende des Kochvorgangs den Koriander in den Topf geben und einrühren.

Senden Sie Ihren Kommentar