Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 20 Minuten Easy macht 12 Kuchen Retro Lieblings Kaffee und Walnuss Kuchen in einer Cupcake-Version, mit einer Auswahl von luxuriösen Mascarpone Topping oder klassische Buttercreme

  • Kann gefroren eingefroren

Ernährung: pro Kuchen

  • kcal: 247
  • Fett: 18g
  • gesättigt: 10g
  • Kohlenhydrate: 18g
  • Zucker: 12g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0,29g

Zutaten

  • 100g, gut erweichtButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

  • 100g leichter Muscovado-Zucker
  • 100g selbsttreibendes Mehl
  • 2 großeEier

    Die ultimative Fertignahrung, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, vollgepackt mit Eiweiß und ein ...

  • 2 TL Instant-Kaffee, gemischt mit 100 ml / 3 fl kochendem Wasser, dann gekühlt
  • 25 g Walnuss Hälfte, gehackt, plus 12 mehr für die Tops

Für die Belag

  • 200 ml Wanne Mascarpone (Sie finden dies mit die Weichkäse)
  • 2 EL leichten Muscovado Zucker

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C / Gas 4 erhitzen und sicherstellen, dass ein Regal in der Mitte bereit ist. Zeichnen Sie eine 12-Loch-Brötchen-Dose mit märchenhaften Kuchenförmchen. Butter, Zucker, Mehl und Eier mit 4 Teelöffel Kaffee und einer Prise Salz cremig schlagen. Die gehackten Walnüsse einrühren.

  2. Löffel die Mischung in die Fälle (beginnen Sie, indem Sie 1 gehäuften TL zu jedem hinzufügen, dann gehen Sie zurück und füllen sie auf - so sollten sie alle von gleicher Größe sein), dann backen Sie für 18-20 Minuten bis hell golden und federnd. Kühlen Sie ein paar Minuten in der Dose, heben Sie dann die Kuchen heraus und kühlen Sie vollständig auf einem Gestell ab.

  3. Mascarpone, 3 TL mehr Kaffee und Zucker in eine große Schüssel geben und zusammenschlagen. Verteilen Sie einen Klecks der Kaffeecreme auf die Oberseite jedes Kuchens, dann beenden Sie mit einer Walnusshälfte. Die Kuchen sind am besten, wenn sie zum Zeitpunkt des Essens ziemlich eisgekühlt sind. Wenn Sie also weitermachen, den Mascarpone-Mix aufschlagen, im Kühlschrank aufbewahren, erneut schlagen und dann kurz vor dem Servieren auf den Kuchen löffeln. Ungebackene Kuchen behalten bis zu 2 Tage in einem luftdichten Behälter.

Senden Sie Ihren Kommentar