Zubereitung: 5 Min. Kochzeit: 1 Min. Einfacher Serviervorschlag 2 Nährstoffreich Gemüsebeilage mit asiatischen Aromen wie Miso, Sesam und Yuzu oder Limettensaft

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 313
  • Fett: 19g
  • Sättigung: 3g
  • Kohlenhydrate: 10g
  • Zucker: 9g
  • Faser : 15g
  • Protein: 18g
  • Salz: 2g

Zutaten

  • 900gSpin-Atch

    In fast jeder Küche auf der ganzen Welt verwendet, ist Spinat ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • 2 Esslöffelta-hee-nee

    Auch bekannt als Tahina Diese fein gemahlene Paste aus geschälten und gerösteten Sesamsamen ist ein ... ½ TL Glasur oder weiße Misopaste

  • mee-sohEines der beliebtesten und köstlichsten fermentierten Lebensmittel, Miso ist ein japanischer Geschmack von ...

    1 TL Sesamöl

  • 1 TL goldener Puderzucker
  • 2 TL Yuzu Saft o R Limettensaft
  • 1 EL geröstetem Sesam
  • Methode

Kochen Sie den Kessel und legen Sie den Spinat in ein großes Sieb über dem Waschbecken. Gießen Sie über genug abgekochtes Wasser, um nur die Blätter zu welken (Sie müssen dies möglicherweise in Chargen tun), dann lassen Sie es abkühlen. Wenn Sie abgekühlt sind, drücken Sie den Spinat, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

  1. Machen Sie Ihren Dressing, indem Sie alle übrigen Zutaten (außer den Sesamsamen) zusammen mit 2 EL Wasser mischen. (Fügen Sie ein wenig mehr Wasser hinzu, wenn Sie eine flüssigere Konsistenz wünschen.) Gießen Sie ein wenig Dressing über den Spinat und werfen Sie es zum Überziehen, dann träufeln Sie über den Rest. Über den Sesamsamen streuen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar