Vorbereitung: 15 Min Koch: 35 Min. Einfach 4 Portionen

Fettarme Kokosmilch verleiht dieser Suppe eine schöne Cremigkeit, hält sie aber leicht

  • Gefrierbar
  • Vegetarisch

Nährwert: pro Portion (ohne Naans)

  • kcal: 261
  • Fett: 13 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 31 g
  • Zucker: 17 g
  • Faser: 9 g
  • Protein: 9 g
  • Salz: 1.15 g

Zutaten

  • 2 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl Beim Kochen wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2, geschnitten

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    450g, grob gehackt

  • ka-rotDie Karotte ist mit ihrer auffälligen leuchtend orange Farbe eine der vielseitigsten Wurzeln ...

    1 Esslöffel

  • gar-am mah-sarl-ahBedeutet "wärmende Gewürzmischung ', Garam Masala ist die wichtigste Gewürzmischung in Nordindien verwendet ...

    Finger-Länge von frischem Ingwer Wurzel, gerieben

  • Saft 1
  • oder -ange Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...1l Gemüsebrühe

    200ml Dose fettreduziert

  • ko-ko-Nussmühle-k
  • Kokosmilch ist nicht die leicht trübe Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...410g / 14oz Dose Bohnen gemischt, abgelassen, ausgespült

    2 EL gehackter Koriander

  • Methode
  • Erhitzen Sie das Öl in einem großen Topf. Kochen Sie die Zwiebeln und Karotten für 15 Minuten sanft, bis sie weich und golden sind. Garam Masala und Ingwer dazugeben und 1 Minute kochen lassen.

Den Orangensaft und die Brühe hinzufügen und zum Kochen bringen. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten weich sind, dann die Kokosmilch einrühren. Mit einem Stabmixer alles glatt pürieren und dann die Bohnen hinzufügen. Zum Kochen bringen, über den Koriander streuen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar