Portionen

Für 1 - 7 Gläser

Ein köstliches süßes Chutney, perfekt für jeden Anlass.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1kg Johannisbeeren
  • 1kg Kristallzucker
  • 250ml Rotweinessig
  • 3 mittelgroße Zwiebeln, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 3 cm großes Stück Ingwerwurzel, gerieben ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • 8 Zweige frischer Rosmarin, fein gehackt
  • Methode

Stiele von Johannisbeeren entfernen und mit Zucker und Essig in eine schwere Pfanne geben. Auf eine mittlere Hitze legen und durchwärmen.

    1. Fügen Sie die gehackte Zwiebel, Paprika, Knoblauch, Ingwer, Cayennepfeffer und Rosmarin hinzu. Rühre alles zusammen.
    2. Zum Kochen bringen und 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Das Chutney mag flüssig aussehen, wird aber beim Abkühlen verdicken / abbinden.
    3. Das Chutney in vorgewärmte Gläser füllen und abkühlen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar