Portionen

Für 4 Personen

Diese Tarte ist mit Sommergeschmack gefüllt und ist so viel einfacher als es aussieht.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden. Zutaten 240 g Mehl 2 Eigelb 2 EL kaltes Wasser 125 g Butter 30 g Zucker 500 g Johannisbeeren 3 Eiweiß 30 g Zucker 1 TL Maisstärke Methode

Pulse Mehl, Zucker und Butter in einer Küchenmaschine zusammen. Eigelb und Wasser verquirlen, in die Küchenmaschine gießen und alles zusammengeben.

  • Backen Sie die Tartepfanne an und drücken Sie den Teig gleichmäßig auf den Boden und die Oberseite der Tartepfanne und stechen Sie den Teig hinein. Chill Kruste bis fest, etwa 30 Minuten.
  • Rote Johannisbeeren von den Stielen streifen, waschen und abtropfen lassen. Das Eiweiß steif schlagen und Zucker und Maisstärke schlagen. 7 EL gemahlene Mandeln unterrühren und rote Johannisbeeren in die Füllung falten.
  • Heizen Sie den Ofen auf 180 ° C / 160 ° C / Gas 4. Backen Sie die Kruste in der Mitte des Ofens, bis die Mitte und Kanten golden sind, für etwa 15 Minuten.
  • Die Kruste mit Mandeln bestreuen und die Johannisbeerfüllung einfüllen. Den Ofen auf 150 ° C erhitzen und die Torte etwa 50 Minuten in der Mitte des Ofens backen.
  • Abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker ausbaggern.

Senden Sie Ihren Kommentar