Zubereitung: 20 Min Koch: 30 Min. Plus Kühlung Mehr Aufwand für 2 Erstelle das ultimative Bistro-Essen zu Hause - sobald du deine Chips so schlau gekocht hast, wirst du nie wieder ein anderes Rezept verwenden

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 980
  • Fett: 67 g
  • gesättigt: 25 g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Zucker: 2 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 46 g
  • Salz: 0,66 g

Zutaten

  • 600 g mittelgroße King Edward Kartoffeln oder Maris Piper Kartoffeln for, zum Braten
  • Zum Backen können verschiedene Öle verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

    2 x 200g / 8oz Steaks

  • Biene-fDer klassische Schnitt von Fleisch für einen britischen Sonntag Braten, Rindfleisch ist voller Geschmack, sowie ein ...

    2 Handvoll gemischte Blätter

  • Dressing Ihrer Wahl, zum Servieren
  • Für die Butter

50 g, weicher

  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben werden und zur Herstellung einer ...

    kleine Handvoll Blätter, fein gehackt

  • par-sleeEine der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    1 kleine Knoblauchzehe, gehackt (optional)

  • klein quetschen Zitronensaft
  • Methode

Zuerst die Butter: zerdrücken Sie alle Zutaten zusammen mit viel gerissenem schwarzen Pfeffer. Die Butter flach zwischen die Frischhaltefolie schlagen (sie wird schneller abkühlen, wenn sie dünner wird) und in den Kühlschrank oder Gefrierschrank legen, um auszuhärten.

  1. Schneiden Sie die Kartoffeln in saubere Chips, spülen Sie sie unter heißem Wasser aus und trocknen Sie sie anschließend mit einem Geschirrtuch. Legen Sie die Chips in einen tiefen Topf (sie sollten nur ein Drittel des Weges reichen) und bedecken Sie sie einfach mit kaltem Öl. Stellen Sie die Pfanne auf eine mittlere Hitze, bringen Sie das Öl zum Kochen und geben Sie die Chips mit einem Holzlöffel auf. Erhöhen Sie die Hitze, so dass das Öl sehr schnell sprudelt und die Pommes frites brät, gelegentlich umrührt, damit sie nicht kleben bleiben, bis sie knusprig und golden sind - der ganze Vorgang dauert 15-20 Minuten. Wenn sie fertig sind, mit einem Schaumlöffel auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller schöpfen und beiseite stellen.

  2. Erhitzen Sie die Pfanne in der Zwischenzeit, bis sie heiß ist. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Öl einreiben - wie Sie Ihr Steak kochen, hängt vom gewählten Schnitt und der Dicke ab. Für ein 2 cm dickes Steak 2 Minuten auf jeder Seite kochen und für jeden Grad der Garzeit 1 Minute mehr hinzufügen. Bevor Sie die Steaks von der Grillplatte heben, legen Sie die Hälfte der Butter darauf. Servieren Sie die Steaks mit den Pommes Frites, einigen gemischten Blättern und einem würzigen Dressing.

Senden Sie Ihren Kommentar