Zubereitung: 15 Min Koch: 20 Min. Einfacher Serviervorschlag 4 Fertige Pizzaböden sorgen für ein schnelles italienisches Fest unter der Woche. Versuchen Sie diese Alternative Topping mit Chipotle Huhn und mexikanischen Aromen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 494
  • Fett: 13 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate: 64 g
  • Zucker: 12 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 31 g
  • Salz: 2,6 g

Zutaten

  • 100 g Barbecue-Sauce
  • 1-2 EL Chipotle Paste, oder mehr, wenn Sie es scharf mögen
  • 2 große fertige Pizza Basen
  • 175 g Mozzarella, gerieben (fertig gerieben ist in Ordnung)
  • 200 g Dose, abgetropftsw-eet Mais

    Auch als Maiskolben bekannt, Mais besteht aus Reihen von dicht gepackten goldgelb ...

  • 300 g Glas rote Paprika, abgetropft und in Scheiben gerissen
  • 200 g gekocht in Scheiben geschnittenChik-en

    Huhn viele Pluspunkte - auch seine Vielseitigkeit wie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • kleine Packung Koriander, Blätter nur
  • 2 fette grüne Chilischoten, in Scheiben geschnitten, Samen entfernt (optional)

Methode

  1. Ofen auf 220C / 200C Lüfter / Gas 7. Mischen Sie den Grill und Chipotle Sauce in eine Schüssel. Die Pizzaböden auf 2 große Backbleche legen und über die Soße verteilen. Streuen Sie den Mozzarella über die Pizzas, dann mit Mais, Paprika und Hühnchen.

  2. Backen Sie für 20 Minuten, tauschen Sie die Tabletts während des Kochens aus, bis der Käse geschmolzen ist und die Pizza heiß ist. Streuen Sie den Koriander und die grünen Chilis, wenn Sie es besonders scharf mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar