Vorbereitung: 10 Min Koch: 45 Min. Einfache Mahlzeiten 4 Fertig in weniger als einer Stunde, dieses einfache, vegetarische Curry-Rezept mit gebratenem indischen Käse und Gemüse ist ebenfalls günstig zubereitet

  • Freezable
  • Gesund
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 321
  • Fett: 14 g
  • gesättigt: 4 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Zucker: 15 g
  • Faser: 9 g
  • Protein: 23 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 2 Esslöffel

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist diejenige, die wir am häufigsten bei Good Food verwenden ...

  • 225g Packplatte, in Würfel geschnitten
  • 1 Kopf, in kleine Blümchen zerbrochencoll-ee-fl-ow-ah

    Eine Kohlsorte, wie Kohl und Brokkoli, Blumenkohl ist eine Masse von kleinen, dicht gepackten Blüten ...

  • 2, dick geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 2 gehäufte EL Tikka Masala Paste
  • 500 g Karton passata
  • 200 g gefrorene Erbsen
  • kleine Packung Koriander, grob gehackt
  • Basmati Reis oder Naan Brot, zu dienen
  • Raita oder Ihre Lieblings-Chutney, zu dienen

Methode

  1. 1 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, das Paneer hinzufügen und vorsichtig knusprig braten. Mit einem Schaumlöffel entfernen und beiseite stellen. Fügen Sie das restliche Öl und den Blumenkohl der Pfanne hinzu und kochen Sie für 10 Minuten, bis gebräunt. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und ein wenig mehr Öl, wenn nötig, und kochen Sie weitere 5 Minuten, bis sie weich sind. Knoblauch und Currypaste einrühren, Passata und 250 ml Wasser einfüllen und würzen. Zum Kochen bringen, dann abdecken und 18-20 Minuten kochen oder bis der Blumenkohl nur noch zart ist.

  2. Fügen Sie die gefrorenen Erbsen und knusprigen Paneer in die Pfanne und kochen für weitere 5 Minuten. Den größten Teil des Korianders durchrühren und mit dem Rest garnieren. Servieren Sie mit Basmati-Reis oder Naan Brot, Raita oder Ihrem Lieblings-Chutney.

Senden Sie Ihren Kommentar