Koch: 1 Stunde, 15 Minuten Fertig in 1 ½ Stunden, plus 6 Stunden Marinieren Mehr Mühe Für 4

Raymond Blancs Seeteufel ist herrlich zitronig und fertig mit Mandeln und Koriander. Tauschen Sie den Dressing gegen Rakete verwelkte in ein wenig Olivenöl und Wasser, wenn Sie bevorzugen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 467
  • Fett: 37g
  • gesättigt: 5g
  • Kohlenhydrate: 11g
  • Zucker: 4g
  • Faser: 1g
  • Protein: 25g
  • Salz: 0,07 g

Zutaten

  • 4 entbeinte Seeteufel-Medaillons, je ca. 140g
  • 1 Stengelgrasmehl, geschlagen und fein gehackt
  • 4, gehacktly-m leef

    Limettenblätter werden aus der Kaffernlimette gewonnen, die keine ist echte Limette überhaupt, aber eher ein ...

  • 1 TL Zitronenthymian Blätter
  • 5 EL extra-natives Olivenöl, plus extra zum Braten
  • Handvoll wilde Blätter, zu dienenRoh-Ket

    Rocket ist ein sehr "englisches" Blatt und hat seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

Für die Zitrone Dressing (zitrusvierge)

  • Streifen der Schale von 2, Mark entferntle-mon

    Oval in der Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 25g Caster Zucker
  • 6 EL extra-natives Olivenöl
  • 2 TL SaftLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • ½ TL Koriandersamen, geröstet, dann gemahlen
  • ½ TL schwarze Zwiebelsamen
  • 2 EL Korinthen
  • 4 EL ganz blanchiertarr-mund oder al-mund

    Süße Mandeln haben einen dezenten Duft, der sich gut zum Backen eignet und auch gut mit ...

  • 2 EL grob gehackten Koriander

Methode

  1. Platz der Seeteufel in einer Schüssel mit Zitronengras, Limettenblättern, Zitronenthymian und Olivenöl. Abdecken und 6 Stunden lang marinieren.

  2. In der Zwischenzeit den Zitronendressing machen. Die Streifen der Zitronenschale in kleine Würfel schneiden und in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Zum Kochen bringen und abgießen. In einem kleinen Kochtopf die blanchierte Zitronenschale mit dem Zucker in 140 ml Wasser etwa 5 Minuten kochen. Die Zitronenschale abgießen und mit den restlichen Zutaten und 2 EL Wasser mischen. Geschmack und Saison, wenn Sie mögen.

  3. Etwa 20 Minuten vor dem Essen den Seeteufel aus der Marinade nehmen und leicht würzen. Etwas Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Seeteufelmedaillons 4 Minuten lang goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und 4 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. Zum Servieren den Verband sanft erwärmen und bei Bedarf mehr Wasser hinzufügen. Spoon es über den Seeteufel und um den Teller, dann streuen mit Rucola.

Senden Sie Ihren Kommentar