Portionen

2

Eine köstliche und nahrhafte schnelle Zubereitung von Pfannkuchen mit Fingerhirse, Zwiebeln und Erdnüssen.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Tasse Fingerhirse (Ragi) Mehl.
  • 1 mittlere rote Zwiebel, zuletzt gewürfelt.
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Erdnüsse (oder Erdnussbutter)
  • 1 TL Salz (für den Geschmack)
  • optional 1 TL Currypulver.
  • 1 TL Pfeffer
  • 1/4 Tasse Wasser

Methode

    1. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die gewürfelten Zwiebeln braten. Fügen Sie Pfeffer und Currypulver hinzu und braten Sie für eine Minute.
    2. In einer trockenen Schüssel 1 Tasse Fingermüllerpulver, Salz, Erdnuss und gebratene Zwiebeln hinzufügen. Mische sie gut.
    3. Wasser hinzufügen und einen Teig kneten. Sie können sie entweder zur Konsistenz von Pfannkuchenteig oder Brotteig herstellen. Mache sechs gleiche Portionen.
    4. Eine Pfanne erhitzen. Den Teig in der Pfanne verteilen und bissbraun backen.
    5. Es ist besser mit braunem Zucker und heiß serviert.

Senden Sie Ihren Kommentar