Zubereitung: 10 Min Koch: 15 Min. - 18 Min. Easy 6 - 8

Raclette ist die ultimative Käseplatte und Après-Ski Tradition. Probieren Sie es für eine informelle Party mit Kartoffeln, Wurst und knusprigem Baguette

  • leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 774
  • Fett: 44 g
  • gesättigt: 22 g
  • Kohlenhydrate: 57 g
  • Zucker: 8 g
  • Faser: 7 g
  • Protein : 34g
  • Salz: 3,1g

Zutaten

  • 800g Raclette-Käse, in Scheiben

Für die Seiten

  • 1kg, halbiert wenn großn-ew Po-tate-oes

    Frühkartoffeln haben dünne, wischige Haut und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 1 ELButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um einen ...

  • 1 lockig (oder Endivie), Blätter getrenntlett-iss

    Salat sind erhältlich in einer Vielzahl von Sorten, und sind entweder knackig oder Floppy, wächst ... Baby 1 Baby Gem Salat, Blätter getrennt

  • 2 rote Paprika, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 2 gelbe Paprika, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 150g Glas eingelegte Silberzwiebeln, abgetropft
  • 150g Glas Cornichons, entwässert
  • 2 Baguettes, oder andere krustige Brote, in Scheiben
  • Für die Vinaigrette

3 EL Dijon-Senf

  • 3 EL Rotwein-Essig
  • 100ml
  • Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ... verwenden

    1 EL Schnittlauch, fein gehackt

  • Optional

250 g Wurst in Scheiben geschnitten (wir verwendeten eine Mischung aus Salami, Knoblauchwurst und Bayonne Schinken, aber geschnittene Schinken oder Parmaschinken funktioniert auch gut)

  • Sie benötigen auch

1 x Raclette-Grill-Maschine mit Paddel

  • Methode

Beginnen Sie mit der Herstellung der Vinaigrette. Senf und Rotweinessig in eine Schüssel oder einen Krug geben und verquirlen. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und fügen Sie dann langsam das Sonnenblumenöl hinzu, während Sie weitergehen, bis die Mischung dick und glatt ist. Den gehackten Schnittlauch unterrühren und bis zum Bedarf im Kühlschrank aufbewahren.

  1. Kochen Sie die Kartoffeln für 15-18 Minuten oder bis sie weich sind. Abtropfen lassen, einige Minuten dampfgaren lassen, dann die Butter hinzufügen und bis zum Servieren warm halten.

  2. Ordne alle anderen Zutaten in Schüsseln, Tellern und Platten auf dem Tisch an. Stellen Sie das Raclette-Gerät gemäß den Anweisungen des Herstellers auf und schalten Sie es ein. Sie können das Raclette-Gerät auf einem hitzebeständigen Tablett aufstellen, um alle schmierigen, käsigen Tropfen aufzufangen.

  3. Lassen Sie Ihre Gäste sich selbst Zutaten zubereiten - wenn Ihr Raclette-Gerät eine obere Heizplatte hat, verwenden Sie diese, um die Kartoffeln warm zu halten oder knusprig zu machen und verwenden Sie, um die Paprika zu kochen, wenn Sie nicht roh wollen.

  4. Bleib stecken! Jeder sollte sein eigenes Mini-Tablett haben, auf das man ein oder zwei Stück Raclette-Käse legen kann. Dieser sitzt dann unter dem zentralen Grill bis er geschmolzen ist. Mit einer Anordnung von Kartoffeln und / oder geräuchertem Fleisch usw. auf dem Teller können Ihre Gäste dann ihre eigene Portion geschmolzenen Käse mit einem hölzernen Paddel oder Löffel darüber kratzen. Lassen Sie den Krug mit der Vinaigrette auf dem Tisch, damit er nach Belieben über die Kartoffeln oder Salatblätter verteilt werden kann. Serve mit knusprigem Brot auf der Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar