Portionen

4 Portionen

Veggie Huhn und Schinken Kuchen mit Quorn

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Tortenfüllung
  • 500 g Quorn Hähnchenstücke
  • 100 g Quorn Schinken
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 1/4 TL gemahlene Muskatnuss
  • 1 großer Lauch, gehackt
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 15 g geschmolzene Butter
  • 2 Fl. ​​Oz Gemüsebrühe
  • Milch zum Glasieren
  • 1/4 Tasse Sahne
  • Für das Mürbeteigstück
  • Zwei große Stücke Fertigmürbeteig (Leben zu kurz!)

Methode

    1. Die Paprikaschoten, das Mehl und die Muskatnuss, die Quarkspeck und die Hähnchenstücke in einen Plastik geben Beutel und geben Sie ihm einen guten Shake, so dass jedes Stück Huhn gut beschichtet ist.
    2. Zwiebeln und Lauch in der Butter bei mittlerer Hitze kochen, bis sie weich sind.
    3. Die Hähnchen-Schinken-Mischung in die Pfanne geben, die Brühe hinzufügen und aufkochen lassen.
    4. Nehmen Sie die Hitze und rühren Sie die Creme ein
    5. Legen Sie ein Stück Gebäck in den Boden einer Schale.
    6. Die Tortenfüllmasse einfüllen
    7. Die restliche Teigschicht über die Tortenfüllung legen.
    8. Legen Sie ein paar kleine Scheiben in die Pastetenkruste und Glasur mit Milch
    9. Platz in einem Ofen auf 400 ° F / 200 ° C vorgeheizt und kochen für 35 bis 40 Minuten oder bis das Gebäck ist goldbraun in der Farbe.

Senden Sie Ihren Kommentar