Vorbereitung: 10 Min Koch: 45 Min. Einfach 6 Portionen Schneller als ein traditioneller Kuchen und einfach auf den Geldbeutel zu

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 567
  • ​​Fett: 38 g
  • gesättigt: 13g
  • Kohlenhydrate: 42g
  • Zucker: 6g
  • Faser: 3g
  • Protein: 16g
  • Salz: 2.24g

Zutaten

  • 8 Schweinwürstchen
  • 3, geschnittenLee-k

    Wie Knoblauch und Zwiebel, Lauch sind ein Mitglied der Familie der Alliumgewächse , aber haben ihr eigenes unterschiedliches ...

  • 1, geschält und geschnittenapp-pel

    Gewachsen in gemäßigten Regionen, sind Äpfel eine der am meisten kultivierten Baumfrüchte. Es gibt ...

  • 1 EL Mehl
  • 1 EL grobkörnigMuss-Tard

    Eine Würzmischung, die durch Mischen der gemahlenen Samen der Senfpflanze mit einer Kombination von ...

  • 200ml Brühe
  • 375g Packung fertig gerollter Mürbeteig
  • 1, geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und ...

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas 6. Braten Sie die Würstchen in einer großen Pfanne, bis alles gebräunt ist, entfernen und beiseite stellen . Entfernen Sie den größten Teil des in der Pfanne verbliebenen Fettes, fügen Sie Lauch hinzu und lassen Sie ihn 8-10 Minuten weich werden. Fügen Sie die geschälten Apfelscheiben hinzu und kochen Sie für 1 Minute mehr. Das Mehl einrühren und den Senf dazugeben. Gießen Sie über die Brühe und sprudeln Sie für 2 Minuten, um eine Soße zu machen.

  2. Die Würstchen in Stücke schneiden und in die Pfanne rühren. Dann alles in eine große Auflaufform geben. Mit dem Teig bestreichen, überschüssiges Fett abschneiden und mit dem Ei glasieren. Backen Sie für 25 Minuten bis golden.

Senden Sie Ihren Kommentar