Portionen

Für 6 Personen

Einfaches Mittags-Abendessen, das jedes Gemüse im Kühlschrank verbraucht

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 EL Öl
  • 1 mittelgroße Zwiebelwürfel
  • 2 zerdrückte Knoblauchzehen
  • 500 g gehacktes Gemüse (Karotte, Kartoffel, Zucchini, Paprika, was auch immer Sie im Kühlschrank haben) t 2 Teelöffel davon:
  • gemahlener Kreuzkümmel, Kurkuma , gemahlener Koriander und Chiliflocken
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Pint Gemüse oder Hühnerbrühe
  • 1/2 Block Kokosraspeln
  • 2 Esslöffel Tomatenpüree
  • Zubereitung

Das Öl in eine große Pfanne geben und die Zwiebel darin weich machen.

    1. Fügen Sie den zerdrückten Knoblauch und das härtere Gemüse hinzu und kochen Sie für ein paar Minuten. Fügen Sie dann das weichere Gemüse hinzu und erweichen Sie, aber bräunen Sie sie nicht.
    2. Fügen Sie die Gewürze und kochen für weitere 2-3 Minuten
    3. Fügen Sie die gehackten Tomaten, Kokosraspeln und Brühe hinzu.
    4. Kochen, bis es reduziert und verdickt ist, dann fügen Sie das Tomatenpüree kurz vor dem Servieren hinzu.

Senden Sie Ihren Kommentar