Portionen

2 Portionen

Eine himmlische Version von Spaghetti Carbonara, wo geräucherter Lachs den Speck ersetzt

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 200 g Spaghetti
  • 2 große Eier, 1 Eigelb
  • 142 ml Doppelcreme
  • Geringe Menge geriebener Parmesan
  • 170 g geräucherter Lachs, in Scheiben geschnitten
  • Zest und Saft einer halben Zitrone
  • Schwarzer Pfeffer
  • Kleine Bund flache Blattpetersilie

Methode

    1. Cook Pasta In einer großen Pfanne mit kochendem kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung
    2. Eier und Eigelb verquirlen. Sahne und Parmesan untermischen. Räucherlachs, Zest und Zitronensaft zugeben und mit schwarzem Pfeffer würzen
    3. Nudeln abgießen und Eier-Sahne-Mischung zugeben
    4. Bei sehr geringer Hitze ca. 2 Minuten garen. 2 Minuten. Petersilie dazugeben und servieren

Senden Sie Ihren Kommentar