Portionen

Für 1 - 2 Chargen

diese schnelle und einfache provenzalische Soße kann als Basis für andere Saucen oder einfach nur als Hauptgericht verwendet werden!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 4 Zwiebeln
  • Prise Kräutermischung
  • Spritz Weißwein
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Große Dosen Tomaten

Methode

    1. fein hacken den Knoblauch und in Scheiben schneiden die Zwiebeln. In eine Pfanne geben und schwitzen.
    2. Die Tomaten, den Weißwein und die gemischten Kräuter hinzufügen und köcheln lassen, bis eine Soßenkonsistenz entsteht.
    3. Für eine wirklich feine Soße einfach durch einen Mixer geben. Aber es ist am besten links klumpig für Pasta Sauce

Senden Sie Ihren Kommentar