Portionen

Für 4

Wirklich schnelle und sehr, sehr schmackhafte copernara Rezept

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Nudeln für vier Personen, je nachdem, was Sie mögen, passt aber traditionell zu Spaghetti oder Linguine (Penne oder Muscheln sind in Ordnung)
  • Sechs Scheiben geräucherter Speck (Hinterschinken oder streifig)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 250 ml doppelt Creme
  • gemahlener schwarzer Pfeffer
  • getrockneter Oregano
  • getrockneter Thymian
  • Olivenöl
  • Pecorino Käse oder Parmesan, wenn Sie es nicht finden können. (nicht getrocknet oder Flocken, kaufen Sie es als ein Stück Käse)

Methode

    1. Zuerst etwas gesalzenes Wasser auf das Kochen und fügen Sie einen guten Schluck Olivenöl. Holen Sie sich auch eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze.
    2. Während das Wasser zum Kochen kommt, schneiden Sie den Speck in kleine Quadrate oder dünne Streifen und zerkleinern oder hacken Sie den Knoblauch
    3. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Wasser am Siedepunkt sein. Legen Sie Ihre Pasta ins Wasser und dann rühren Sie sie an, damit sie nicht zusammenklebt.
    4. Fügen Sie etwas Olivenöl in die Bratpfanne, sobald das Öl warm ist, fügen Sie den Speck hinzu.
    5. Braten Sie den Speck bis er anfängt zu färben, dann fügen Sie an dieser Stelle Ihren Knoblauch hinzu. Stellen Sie sicher, dass die Pfanne nicht so heiß ist, dass der Knoblauch brennt. Mit viel schwarzem Pfeffer würzen. Nicht mit Salz würzen, Sie werden genug vom Speck und vom Käse haben
    6. Sobald der Speck gekocht und schön bräunt ist, fügen Sie eine gute Prise von jedem der getrockneten Kräuter hinzu. Werfen Sie den Speck und den Knoblauch mit den Kräutern, die Sie für ein oder zwei Minuten durchgekocht haben, geben Sie dann Ihre Sahne hinein. Mach dir keine Sorgen über die Creme-Spiltting, da seine doppelte Creme das grundsätzlich nicht passieren kann. Kochen Sie die Sahne nicht einfach nur aufkochen lassen. Inzwischen sollte deine Pasta gekocht werden. Die Nudeln abgießen und dann in die Soße geben. Zusammen gut mischen. In reichlich Pecorino garen und gut vermischen. Schmecken Sie die Soße und fügen Sie mehr Käse hinzu, wenn Sie mögen, und addieren Sie jede mögliche Würze, die Sie denken, dass sie benötigen kann.
    7. Trenne zwischen 4 vorgewärmten Tellern oder Nudelschüsseln und genieße mit etwas feinem Knoblauchbrot oder geröstetem Knoblauch Ciabbata

Senden Sie Ihren Kommentar