Vorbereitung: 25 Min Koch: 10 Min. Plus Kühlung Einfach zu bedienen 6 Schnell und einfach zu machen, ist dieses Tiramisu perfekt als Verwöhnmittel

Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigt
  • Kohlenhydrate
  • Zucker -
  • Faser-
  • Protein-
  • Salz-

Zutaten

  • 6 Eigelb
  • 175 g Puderzucker
  • 300 ml Topf Doppelcreme
  • 2 x 250 g Kübel Mascarpone
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 150 ml Marsala oder süßer Wein
  • 24 Biskuitstäbchen
  • 350 gras -beh-ree

    Ein Mitglied der Familie der Rosen, Himbeeren haben einen wunderbar intensiven, süßen Geschmack, und viele ...

  • Puderzucker, zu Staub

Methode

  1. Legen Sie eine hitzebeständige Schüssel über eine Pfanne mit kochendem Wasser mit Eigelb und Zucker in, wischen bis blass, cremig und verdoppelt im Volumen. Entfernen Sie von der Hitze und wischen Sie noch 1 Minute bis zum Abkühlen.

  2. In einer anderen Schüssel schlagen Sie die Creme, Mascarpone und Vanille bis kombiniert, dick und cremig. Diese Mischung in die cremigen Eigelbe falten oder sehr vorsichtig verquirlen.

  3. Tauchen Sie die Hälfte der Schwammfinger in den Marsala und ordnen Sie sie über dem Boden einer Servierschale an. Die Hälfte der cremigen Mischung übergießen und mit den meisten Himbeeren übergießen. Wiederholen Sie die Schichten und füllen Sie die restlichen Himbeeren aus. Abdecken und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

  4. Das Tiramisu vor dem Servieren in großen Schüsseln mit Puderzucker bestäuben.

Senden Sie Ihren Kommentar