Portionen

6 Portionen

Ein traditionelles französisches Essen

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Mürbeteig
  • 350 g geräucherter Speck, gewürfelt
  • 200 g geriebener Käse
  • 4 Eier
  • 40 cl Creme Fraiche
  • 2 Prisen Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer

Methode

    1. Ofen auf 180 ° C vorheizen / Gas 6
    2. Das Gebäck in eine scharfe Form geben und in den Kühlschrank stellen.
    3. Legen Sie den Speck in einen Topf mit kochendem Wasser für eine Minute und abtropfen lassen.
    4. In einer beschichteten Pfanne den Speck 5 Minuten bei mittlerer Hitze ohne Öl oder Butter anbraten. Den Speck auf saugfähigem Papier abtropfen lassen.
    5. In einer Salatschüssel die Eier mit der Sahne, der Muskatnuss, dem Salz und dem Pfeffer vermischen. Fügen Sie den Speck und die Schinkenstücke hinzu.
    6. Die Masse in die Torte geben und mit geriebenem Käse (vorzugsweise Gruyere) bedecken. 40 Minuten in den Ofen stellen.
    7. Mit Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar