Zubereitung: 10 Min. Kein Koch Einfache Mahlzeiten 6

Qualitätsprodukte machen dieses Gericht, Charentais Melone, Erbstück Tomaten und salzigen Prosciutto schön heiraten. Ideal als Starter für eine Sommerparty

  • Glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 174
  • Fett: 9 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Zucker: 10 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 10 g
  • Salz: 1,3 g

Zutaten

  • etwa 500 g verschiedenfarbige Erbstücktomaten, in große Stücke geschnitten (kleinere ganz oder halbiert)
  • 1 Charentais-Melone, segmentiert und in Stücke geschnitten, ungefähr gleich groß wie die Tomaten
  • 12 Scheiben - das Beste Sie können sich leistenProh-Shoo-Toe

    Prosciutto ist süßer, zarter Schinken, der roh gegessen werden soll. Das Wort "Prosciutto" ist die ...

  • Handvoll, Blätter gepflückt, geschreddertmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • knuspriges Brot, zu dienen

Für den Verband

  • 1 ½ EL Sherry oder Rotweinessig
  • 3 EL-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 Teelöffel

  • huh-neeHonig wird von Bienen aus dem Nektar hergestellt, den sie von Blumen sammeln. Zähflüssig und duftend, es ist ...

    Methode

Um den Dressing zu machen, alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

  1. Die Tomaten und die Melone zusammen mit etwas Dressing, etwas Meersalz und schwarzem Pfeffer in eine Schüssel geben. Legen Sie den Schinken lose auf eine Platte und stapeln Sie die Tomaten und die Melone darauf. Mit Dressing beträufeln, mit Minze bestreuen und sofort mit knusprigem Brot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar