Vorbereitung: 40 Minuten Cook: 20 Minuten plus 1 Stunde Kühl-und Kühlzeit Mehr Anstrengung 6

Setzen Sie eine neue Torte auf den Schweinefleischkuchen mit Polenta für Textur und eine eingelegte Zwiebel in der Mitte. Es ist voll mit Geschmack und perfekt für ein Sommerpicknick

  • ungebacken

Ernährung: pro Schweinefleisch Kuchen

  • kcal: 454
  • Fett: 25 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 38 g
  • Zucker: 2 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 19 g
  • Salz : 1g

Ingredients

Für die Füllung

  • 1 ELButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 1, sehr fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • 100g geräuchert, fein gehacktbay-kon

    Bacon ist Schweinefleisch, das auf zwei Arten getrocknet wurde: trocken oder nass. Es kann als beide rashers gekauft werden ...

  • 250g Schweinefleisch Hackfleisch (Schulter ist gut)
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben
  • ¼ TL gemahlene Muskatblüte
  • ¼ TL gerissener schwarzer Pfeffer
  • ½ TL Thymian Blätter
  • 1Ei

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, vollgepackt mit Eiweiß und einem ...

  • 30g frische Semmelbrösel
  • 6 kleine eingelegte Zwiebeln

Für den Teig

  • 250g starkfl ow-
  • Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der in der Regel aus Weizen, Mais, Roggen, Gerste hergestellt wird oder Reis. Wie ...50g

    poh-len-tah

  • Die italienische Polenta hat ihren Ursprung in der bäuerlichen Küche Norditaliens ...

    ½ Teelöffel

  • Natriumbicarbonat oder Natron ist ein Alkali, das zur Herstellung von Sodabrot verwendet wird und voll ...
  • 75g kaltes Schmalz, gewürfelt, plus extra für die Dose

2 Eigelb, geschlagen, zum Glasieren

  1. Methode

  2. Die Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel bei schwacher Hitze 5 Minuten weich kochen, aber nicht farbig. Geben Sie alle Zutaten, mit Ausnahme der eingelegten Zwiebeln, in eine große Schüssel und mischen Sie sie gut zu einem großen Fleischbällchen - der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, die Hände hineinzulegen und die Mischung mit den Fingern zu knirschen. Teilen Sie die Mischung in sechs gleiche Kugeln und drücken Sie eine eingelegte Zwiebel in jeden, um sicherzustellen, dass die Zwiebel vollständig eingehüllt ist. Chill im Kühlschrank für 1 Stunde oder so.

  3. In der Zwischenzeit den Teig zubereiten, indem alle trockenen Zutaten in einen Standmixer mit Paddelaufsatz gegeben werden. Bring 100ml Wasser, das Schmalz und & frac12; tSalz aufkochen, auf die trockene Masse gießen und den Teig zusammengeben.

Senden Sie Ihren Kommentar