Portionen

Für 1 - 1 Portion

Mache dein eigenes, frisches Kürbispüree, anstatt auf eine Dose zurückzugreifen. Hält bis zu 3 Tage im Kühlschrank oder 3-6 Monate im Gefrierfach. Benutze deinen übrig gebliebenen Kürbis. Dann verwenden Sie das Püree in jedem Rezept, das es wie einen Kürbiskuchen fordert.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Kürbis
  • Wasser

Methode

    1. Schneiden Sie den Kürbis in Viertel, dann schälen und in Stücke schneiden. In einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.
    2. 20 Minuten kochen oder bis der Kürbis weich ist. Gut abtropfen lassen und abkühlen lassen. Dann das Fleisch in einer Küchenmaschine pürieren oder mit einem Kartoffelstampfer pürieren.
    3. Einmal püriert und in einem geeigneten Behälter aufbewahrt, kann es bis zu 3 Tage gekühlt oder 3 bis 6 Monate tiefgefroren werden.

Senden Sie Ihren Kommentar