Portionen

Für 12

Großer Herbstkuchen mit einem schönen Gewürzgeschmack

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 250 g Plain Mehl
  • 1 TL Natriumbicarbonat
  • 2 TL gemahlener Ingwer
  • Prise Zimt
  • Prise gemahlene Nelken
  • 100 ml heißes Wasser
  • 3 EL Schwarzer Sirup
  • 50 g Butter
  • 150 g weicher brauner Zucker
  • 100 g Kürbis, gerieben
  • 1 großes Ei , geschlagen

Methode

    1. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. Mehl, Bicarbonat und Gewürze zusammen in eine große Schüssel geben und beiseite stellen.
    2. In einem Topf das heiße Wasser, Sirup, Butter und Zucker zusammenschmelzen, häufig sirrend.
    3. Lassen Sie den Sirup etwas abkühlen und mischen Sie dann den geriebenen Kürbis ein.
    4. In die trockene Mischung eintauchen und das Ei hineingeben, die Hälfte der Kürbis / Melassemischung hinzufügen und gut mit einem Metalllöffel vermischen.
    5. Den Rest der Kürbismischung hinzufügen und weiterrühren, bis alles gut vermischt ist.
    6. In eine tiefe, gefettete Backform geben und 50-55 Minuten backen.

Senden Sie Ihren Kommentar