Zubereitung: 5 Min Koch: 8 Min. Einfach serviert 2 Eine neue Version des klassischen Salat Niçoise. Dieser magerer Salat wird von cannellini Bohnen gefüllt und mit Dill und Zitrone aromatisiert

  • gesund
  • glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 279
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 12g
  • Zucker: 4g
  • Faser : 7g
  • Protein: 33g
  • Salz: 1g

Zutaten

  • 2 große Eier
  • 200g, holzige Enden abgeknickt, Speere halbierta-spa-ra-gus

    Arbeitsintensiv zu wachsen, Spargel sind die jungen Triebe einer kultivierten Lilie Pflanze. Sie sind ...

  • 160g können im Quellwasser (nicht abfließen)tune-ah

    Ein Mitglied der Makrelen-Familie, Thunfisch sind vor allem in den wärmeren Ozeanen der Welt gefunden. Sie ...

  • 1 kleine rote Zwiebel, sehr fein gehackt
  • 125g aus einer Dose, abgetropftCan-a-Leen-ee

    Leicht nierenförmig mit kantigen Enden, Cannellini-Bohnen sind aus Italien und sind cremig weiß ...

  • Schale und Saft & frac12;le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 EL frisch gehackter Dill
  • 1 TL natives Olivenöl extra

Methode

  1. Eine Pfanne mit Wasser zum Kochen bringen mit einem Dampfer oben. Beim Kochen die Eier ins Wasser geben und den Spargel 8 Minuten lang dämpfen.

  2. In der Zwischenzeit alle anderen Zutaten vorsichtig zusammengeben und auf Tellern oder in festen Behältern anrichten. Tauchen Sie die Eier in kaltes Wasser, um sie ein wenig abzukühlen, schälen und vierteln. Fügen Sie die Eier und den Spargel dem Thunfischsalat hinzu. Wird für 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt.

Senden Sie Ihren Kommentar