Portionen

6

kurze Zuckerglasur mit Marshmellows

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • für den Kuchen:
  • 4 Eier
  • 200 g selbstaufrichtendes Mehl
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • für die Dekoration:
  • 500 g Puderzucker
  • 200 g geschmolzene Schokolade
  • eine Tüte Marshmellows

Methode

    1. in der Butter und Zucker und Verwenden Sie eine Reibetechnik.
    2. Mehl einrühren und in die Eier schlagen.
    3. in 2 Kuchenformen und kochen für ca. 15-20 Minuten oder bis sie goldbraun sind.
    4. während es abkühlt stellen Sie einige Marshmellows auf den Boden auf der Schüssel und fügen Sie dann eine Kuchenschicht hinzu.
    5. Legen Sie dann Puderzucker darauf.
    6. Fügen Sie dann Marshmellows oben hinzu.
    7. Dann noch etwas Puderzucker dazugeben und 1 Stunde in den Kühlschrank geben, damit die Glasur aushärten kann.
    8. dann schmelzen Sie die Schokolade und legen Sie auf die Oberseite und dann wieder in die Frige für 30 Minuten.

Senden Sie Ihren Kommentar