Portionen

Serviert 6

Das traditionelle Rezept für Bolognese-Sauce als das Original von Accademia Italiana della Cucina in den Annalen von Blogna Chamber of Commerce im Jahr 1982 hinterlegt - außer schneller, und mit mehr Geschmack! Von der Hip Press Cooking Webseite.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 300 g Rindfleisch, Boden
  • 100 g Pancetta, oder ungeräucherter Speck, gewürfelt
  • 1/2 Tasse Rotwein, Sangiovese oder anderen trockenen Rotwein
  • 1 Tasse Rindfleisch Stock
  • 5 EL. Tomatenpaste Konzentrat (Doppel-oder Dreifach-Konzentration)
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Karotte, gehackt
  • 1 Sellerie Stalk. gehackt ≈ 1 Essl. der Creme für die Fertigstellung
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Methode

Im kalten Schnellkochtopf ohne Öl oder Butter, mit der Spitze aus, legen Sie den Pancetta in einer flachen Schicht und schalten Sie auf die niedrigste Hitze möglich, um das Fett zu machen. Wenn der Pancetta zu brutzeln beginnt (in etwa 5 Minuten).

    1. Fügen Sie die Zwiebel, Karotte und Sellerie hinzu und erhöhen Sie die Hitze auf mittel-niedrig und kochen, bis gut erweicht (ca. 10 Minuten). Wenn die Dinge anfangen zu kleben, können Sie einen kleinen Strudel Olivenöl hinzufügen.
    2. Heben Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie das Rinderhackfleisch hinzu und braten Sie sich gut unter gelegentlichem Rühren (ungefähr 30 Minuten oder bis die ganze Flüssigkeit vom Fleisch verdunstet ist und das Fett anfängt zu brutzeln).
    3. Fügen Sie den Wein hinzu und kratzen Sie die saftigen Stücke, die am Boden und an den Seiten der Pfanne hängen und verdampfen Sie vollständig (ungefähr 7 Minuten). In der Zwischenzeit die Tomatenpaste mit der Rinderbrühe vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Tomatenkonzentrat in der Pfanne auffüllen und gut umrühren. Schließen und verriegeln Sie den Deckel des Schnellkochtopfs und drehen Sie die Hitze auf hoch. Wenn die Pfanne den Druck erreicht hat, die Flamme auf die niedrigste Stufe absenken und 10 Minuten unter Druck kochen.
    4. Wenn die Zeit abgelaufen ist, bringen Sie die Pfanne in die Spüle, wackeln Sie etwas, um den Inhalt zu verteilen und entfernen Sie heiße Lufttaschen, gießen Sie kaltes Wasser über die Oberseite und öffnen Sie die Pfanne. Fügen Sie eine Tasse heißes Wasser hinzu, rühren Sie den Inhalt gut um und kratzen Sie alle saftigen Stücke vom Boden, um einzubauen. Schließen und verriegeln Sie den Deckel des Schnellkochtopfs und drehen Sie die Hitze auf hoch.
    5. Wenn die Pfanne wieder Druck erreicht, senken Sie die Flamme auf ein Minimum und zählen Sie weitere 7 Minuten Kochzeit unter Druck. Wenn die Zeit abgelaufen ist, bringen Sie die Pfanne zum Waschbecken, geben Sie ein Wackeln, gießen Sie kaltes Wasser darüber und öffnen Sie die Pfanne ein letztes Mal.
    6. Sahne einrühren und servieren!

Senden Sie Ihren Kommentar