Prep: 20 Minuten Cook: 20 Minuten plus Drücken Mehr Aufwand Für 4 Gepresste Tofu macht eine köstliche vegetarische Alternative zu Hühnchen Milanese, mit einem knackigen Senf und Parmesan Paniermehl Beschichtung

  • beschichtet, aber nicht gekocht
  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 575
  • Fett: 31g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 50g
  • Zucker : 4g
  • Ballaststoffe: 5g
  • Eiweiß: 22g
  • Salz: 3,1g

Zutaten

  • 600g klein (ich habe rothäutige Roseval verwendet)n-ew po-tate-oes

    Frühkartoffeln haben dünne, wischige Haut und einen knackigen, wachsartigen Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 396g pack fester Tofu, dräniert und gepresst (siehe Tipp)
  • 2 EL leichte Sojasauce
  • 3 EL Mehl
  • 50g (oder vegetarische Alternative), fein geriebenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 2, beide zested, 1 entsaftet, 1 in Stücke geschnittenle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 50g Panko oder grobe getrocknete Semmelbrösel
  • 1Ei

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 1 gehäuften Teelöffel Vollkorn-Senf
  • 2 EL Gemüse oder zum Braten

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist diejenige, die wir am häufigsten bei Good Food verwenden ...

  • 100 g Tüte oder RucolaWürze-Kresse

    Mit tiefgrünen Blättern und knackigen, blasseren Stängeln ist Brunnenkresse mit Senf verwandt und gehört zu ...

Für die Salsa verde

  • 2 Knoblauchzehen
  • 50g, Stiele grob gehacktba-zil

    Am engsten mit mediterraner Küche verbunden, aber auch sehr verbreitet in asiatischen Speisen, ...

  • 2 EL klein (in Salzlake), abgetropftkay-per

    Kapern sind die kleine Blütenknospen des Capparis-Strauchs, der im Mittelmeerraum wächst. Als ...

  • 4 EL extra natives Olivenöl, plus extra zu servieren
  • PriseShuh-ga

    Honig und Sirups aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

  • 50g trockene entsteinte schwarze Oliven, in Scheiben geschnitten

Methode

  1. Dampfen oder kochen Sie die Kartoffeln für 20 Minuten oder bis sie weich sind. Schneiden Sie den gepressten Tofu in 4 Rechtecke und spleißen Sie jedes Rechteck in die Hälfte, wie das Ausschneiden eines Kartenstapels. Legen Sie die Scheiben auf einen Teller und bestreuen Sie die Sojasauce. Legen Sie für 5 Minuten beiseite.

  2. Inzwischen, machen Sie die Salsa verde. Knoblauch, Basilikum, Kapern, Öl und Zucker mit 3 EL Zitronensaft in eine Küchenmaschine geben. Pulse bis grob gehackt. Die Oliven unterrühren und mit Pfeffer und etwas Salz würzen.

  3. Das Mehl auf einen Teller geben und mit Pfeffer würzen. Auf einem anderen Teller den Parmesan und die Zitronenschale in die Semmelbrösel mischen. Schlagen Sie das Ei, Senf und 2 TL Wasser in einer großen Schüssel. Eine Scheibe Tofu in das Mehl geben, dann in das Ei eintauchen und mit den Semmelbröseln bestreuen. Beiseite legen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der gesamte Tofu beschichtet ist.

  4. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer breiten Pfanne bei mittlerer Hitze. Braten Sie den Tofu vorsichtig goldbraun, etwa 5 Minuten auf jeder Seite. Mit einem gezackten Messer in fingerbreite Streifen schneiden, dann mit Brunnenkresse und Kartoffeln mischen. Die Salsa verde darübergeben, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Zitronenscheiben an der Seite servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar