Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 40 Min. Einfach 4 Gerichte Bereiten Sie sich vor und knallen Sie im Ofen, wenn Ihre Gäste ankommen. Perfekt, wenn Sie nicht an die Küche gebunden werden wollen

  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 701
  • Fett: 52g
  • gesättigt: 19g
  • Kohlenhydrate: 4g
  • Zucker: 1g
  • Faser: 0g
  • Protein: 4g
  • Salz: 2,09g

Zutaten

  • 50g, weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 4 Poussins
  • 4 Speckscheiben geräucherter Speck, halbiert
  • 1 EL glatt Mehl
  • 1 EL Worcestershiresauce
  • Brühe aus Gemüse (siehe "geht gut mit")

Methode

  1. Ofen auf 230C / Fan 210C / Gas 8. Schmieren Sie die Butter über die Poussins, Saison innen und außen, dann kreuz und quer durch Speck über jedem. Setzen Sie die Poussins in eine Bratform und kochen Sie 40 Minuten, bis die Vögel golden sind und der Speck knusprig ist. Aus der Dose nehmen, ruhen lassen und die Dose beiseite stellen, bis Sie bereit sind, die Soße zuzubereiten.

  2. Etwa 5 Minuten, bevor Sie sich hinsetzen, um zu essen, machen Sie die Soße. Stellen Sie die Dose auf eine mittlere Hitze, rühren Sie dann das Mehl ein und spritzen Sie in der Worcestershiresoße. Bubble zusammen, dann das Gemüse über die Bratform abtropfen lassen und Gemüsebrühe einrühren. Die Soße zum Kochen bringen, nach Geschmack würzen, falls nötig mehr Worcestershiresauce dazugeben und in einen warmen Soßenkrug gießen.

Senden Sie Ihren Kommentar