Portionen

2 Portionen

Diese in Butter erdrückten würzigen Garnelen sind etwas unordentlich zu essen, aber so unwiderstehlich! Ein Klassiker im Galvan-Haushalt.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 100 g (ca. 1/2 Tasse) gute Qualität Butter, erweicht
  • 1 kleine Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 / 2t zerdrückte rote Chili
  • 1/2 Limette, entsaftet
  • Salz nach Geschmack
  • 250 g Riesengarnele, gereinigt, gewaschen und mit der Haut gespült
  • 2 EL gehackten Schnittlauch

Methode

    1. Mit einem Holzlöffel die Butter mit Knoblauch, Chili, Limettensaft und Salz vermischen. Kratze die Seiten der Schüssel, formiere einen Ball und kühl, bis du sie benutzen musst.
    2. Erhitzen Sie eine eiserne Pfanne bis sehr heiß. Fügen Sie ungefähr 2 Esslöffel der würzigen Butter hinzu und fügen Sie sofort die Garnelen hinzu. Hitze reduzieren, um das Verbrennen von Butter zu verhindern.
    3. Garnelen kochen schnell, also wenn sie ihre Farbe geändert haben, fügen Sie den Rest der Butter und die Hälfte des Schnittlauches hinzu. Lassen Sie die ganze Butter schmelzen. Reduzieren Sie die Hitze auf sehr niedrig und lassen Sie die Garnelen für etwa 2-3 Minuten auf der sprudelnden Butter sitzen.
    4. Vom Herd nehmen und SOFORT servieren. Verwenden Sie entweder die gleiche Pfanne als Servierplatte oder servieren Sie sie auf einem warmen Teller. Mit Schnittlauch garnieren. Um zu essen, entfernen Sie die Haut von der Garnele und tauchen Sie in die geschmolzene Butter ein.

Senden Sie Ihren Kommentar