Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 50 Minuten Mehr Aufwand für 4 Kartoffeln, Pancetta, Eier und Käse kombinieren in diesem klassischen Brunch Rezept, perfekt knusprig auf der Außenseite und flauschig auf der Innenseite

  • glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 356
  • Fett: 17 g
  • gesättigt: 6 g
  • Kohlenhydrate: 35 g
  • Zucker: 2 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 15 g
  • Salz: 0,9 g

Zutaten

  • 800 g Maris Piper oder King Edward Kartoffeln
  • 1 ½ Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, Olive Öl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 klein, fein gewürfelt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Einheimisch nach Asien ...

    2 Knoblauchzehen

  • 75g, gewürfelt
  • pan-chet-ahPancetta ist italienischer Schweinebauch - das Äquivalent von streifigem Speck. Es hat eine tiefe, starke, ...

    50g, gerieben

  • groo-ee-yeahGruyère ist ein unbestreitbarer Höhepunkt der traditionellen Schweizer Käse-Herstellung, ein kulinarisches Meisterwerk als ...

    kleine Packung, gehackt

  • par-sleeEines der am meisten allgegenwärtige Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    2 große, leicht geschlagen

  • EiDie ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

    gerösteten Kirschtomaten und Champignons, zu dienen ( optional)

  • Methode

Schälen Sie die Kartoffeln, schneiden Sie sie in große Stücke und legen Sie sie in einen Topf mit kaltem Salzwasser. Zum Kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen, bis sie gar sind (nicht zu lange kochen oder die Kartoffeln werden zu viel Wasser aufnehmen).

  1. Inzwischen 1/2 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, den Knoblauch und eine Prise Salz hinzu, dann bedecken Sie und kochen Sie bei niedriger Hitze für 15-20 Minuten, bis die Zwiebel weich ist und anfangen zu karamellisieren. Wenn die Zwiebel anfängt zu fangen, fügen Sie ein Spritzer kaltes Wasser hinzu. Entfernen Sie die Zwiebel und den Knoblauch, dann braten Sie den Pancetta in der gleichen Pfanne, bis das Fett geschmolzen ist und der Pancetta knusprig ist.

  2. Kartoffeln abtropfen lassen und dampftrocknen lassen. Sobald es kühl genug ist, hacken Sie die Kartoffeln in Würfel von 1 cm und mischen Sie in einer Schüssel mit dem Pancetta, Gruyère, Petersilie, geschlagene Eier, Zwiebel und Knoblauch. Mit schwarzem Pfeffer großzügig würzen.

  3. 1 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Vorsichtig die Kartoffelmischung hineingeben und mit der Rückseite eines großen Löffels nach unten drücken. Fry bei mittlerer Hitze für 15 Minuten bis der Boden goldbraun ist. Tippe das Rösti auf einen Teller und schiebe es mit der heißen Seite nach oben in die Pfanne. Cook für weitere 15 Minuten bis golden und heiß. Mit gerösteten Tomaten und Pilzen servieren, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar