Zubereitung: 20 Min Koch: 15 Min. plus 1 Std. Kühlung Einfacher Serviervorschlag 6 - 8 Kartoffelsalat ist ein cremiger Barbecue-Klassiker - die Haut auf den Kartoffeln belassen und gehackte Gurken und Sellerie für Textur und Crunch hinzufügen

  • Gesund
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion (8)

  • kcal: 222
  • Fett: 9 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 30 g
  • Zucker: 7 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 4 g
  • Salz: 0,9 g

Zutaten

  • 1¼ kg rote Rosevaln-ew Po-tate-oes

    Neue Kartoffeln haben dünne , dünne Häute und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 1 große rote Zwiebel, halbiert und in dünne Halbmonde geschnitten
  • 100ml Weißweinessig
  • 150ml saure Sahne
  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 2 Stiele, fein gewürfeltsell-er-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stiele um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 1 Gurke aus einem Glas, fein gehackt
  • 2 EL Dill, gehackt

Methode

  1. Legen Sie die Kartoffeln in eine Pfanne mit kaltem Salzwasser und aufkochen. 15 Minuten köcheln oder bis sie weich sind und ein Messer leicht hineingeht. Inzwischen die Zwiebel und den Essig in eine große Schüssel geben, abdecken und beiseite stellen.

  2. Lassen Sie die Kartoffeln ab und kehren Sie in die Pfanne zurück, dann stehen Sie für 5 Minuten zum Dampftrocknen. In mundgerechte Stücke schneiden und mit Zwiebel und Essig in die Schüssel geben, mit Salz abschmecken und vermischen. Abdecken und kalt stellen.

  3. Die saure Sahne, die Mayonnaise und den Senf zusammengeben und zu den kalten Kartoffeln mit Sellerie, Gurke und Dill geben. Mit einem Spatel gut umrühren, wobei darauf zu achten ist, dass die Kartoffeln nicht zu sehr aufgebrochen werden. Nach Geschmack abschmecken und mindestens 1 Stunde vor dem Servieren kalt stellen.

Senden Sie Ihren Kommentar