Portionen

4

Ein Familienliebling am Sonntag. Liebe den diskreten süßen Geschmack der Soße.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 900 g Schweinefilet
  • 350 ml Sahne
  • 1 Birne, gewürfelt
  • 3 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
  • 1 EL natives Olivenöl extra
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

    1. Backofen auf 190C / Gebläse vorheizen 170C / Gas 5.
    2. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne (die Sie auch in den Ofen stellen können) und bräunen Sie das Filet während 5-10 Minuten.
    3. Das Filet im offenen Ofen für weitere 25 Minuten backen.
    4. Inzwischen die Butter in einem Topf schmelzen und die Birne und die Frühlingszwiebeln für 5 Minuten anbraten.
    5. Die Sahne hinzufügen und 10-15 Minuten kochen lassen. Rühren Sie sich gelegentlich an.
    6. Nehmen Sie das Filet aus dem Ofen, decken Sie es ab und lassen Sie es 10 Minuten ruhen.
    7. Das Schweinefilet in Scheiben schneiden, servieren und übergießen.

Senden Sie Ihren Kommentar