Portionen

Für 4 Personen

Ein perfektes Winterrezept, speziell genug für Unterhaltung, aber einfach zu machen und zu servieren. Die Aromen von Apfel und Thymian passen so gut zum zarten Schweinefleisch.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Schweinefilet, ca. 450 g
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleiner Apfel
  • 50 g Preiselbeeren
  • 50 g frische Semmelbrösel
  • 25 g Butter
  • 6 EL flaschengrün Apfel und Thymian herzhaft
  • 1 EL frischer Thymian
  • 6 Scheiben streifiger Speck

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen auf 190 ° C, Gas-Markierung 5. Legen Sie das Schweinefleisch auf ein Schneidebrett und schneiden Sie die Länge des Filets fast durch, öffnen Sie es, bedecken Sie es mit Butterbrotpapier und glätten Sie so viel wie möglich mit einem Nudelholz.
    2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Knoblauch zerdrücken und den Apfel schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf schmelzen, die Zwiebel, den Knoblauch und den Apfel hinzufügen, sanft kochen, bis sie weich sind, die Cranberries und 2 EL Likör hinzufügen und eine Minute kochen lassen. Paniermehl und gehackten Thymian unterrühren.
    3. Gleichmäßig auf dem Filet löffeln, das Filet zusammen um die Füllung drücken, den Speck umwickeln und dann in regelmäßigen Abständen mit Schnur sichern.
    4. In ein Backblech geben und über den restlichen Teig gießen. Etwa 1 Stunde im Ofen garen und in regelmäßigen Abständen gießen. Aus der Dose nehmen und ruhen lassen.
    5. Mit neuen Kartoffeln und Gemüse in Scheiben schneiden.

Senden Sie Ihren Kommentar