Zubereitung: 40 Min. Koch: 2 Std. - 3 Std., 30 Min. Plus marinieren und stehen. Einfache Portionen 4 - 6 Schweinerippchen sind hervorragend in einer klebrigen Fruchtglasur mit Gewürzen und Ingwer und einer würzigen Sauce serviert auf der Seite

  • Freeze Rippen nur

Ernährung: pro Portion (4)

  • kcal: 656
  • Fett: 25 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 58 g
  • Zucker: 58 g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 38 g
  • Salz: 1,6 g

Zutaten

  • 2kg Schweinsrippchen
  • 1l Karton Granatapfelsaft
  • Fladen oder, um zu dienen (optional)r-eye-s

    Reis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, das am meisten angebaut wird und am meisten ...

Für die Sauce

  • 10 EL Granatapfel Melasse (Shop gekauft oder siehe unser Rezept, unten)
  • 8 EL weichen braunen Zucker
  • 8 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL Worcestershiresauce
  • 1 EL geriebenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TLkor-e-und-er Samen

    Die kleinen, cremigen braunen Samen der Koriander-Pflanze geben den Gerichten eine warme, aromatische und leicht ...

Für die Salsa

  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • Samen von 2, oder ungefähr 2 Wannen Granatapfelkernepom-ee-gran-at

    Nun hauptsächlich in Amerika, Spanien, dem Nahen Osten und Indien, Granatäpfel entstanden in der ...

  • 1 rote Chili, fein gehackt
  • Saft 2ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • ½ ½ kleiner Koriander, grob gehackt

Methode

  1. Ofen auf 160 ° C / 140 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 3. Die Rippen fest in eine Bratform geben. Gießen Sie den Granatapfelsaft und genug Wasser (wenn nötig), um die Rippen zu bedecken, dann bedecken Sie sie dicht mit Folie. Zwei bis drei Stunden braten und halb durchdrehen, bis die Rippen sehr zart sind, aber nicht auseinanderfallen.

  2. Alle Soßen Zutaten in einen kleinen Topf geben. Vorsichtig erwärmen, dann für ca. 2 Minuten unter Rühren blasen. Beiseite legen.

  3. Wenn die Rippen fertig sind, kippen Sie die Flüssigkeit und beschichten Sie alles mit der klebrigen Soße. Decken und marinieren im Kühlschrank für mindestens 1 Stunde, oder besser noch bis zu 24 Stunden. Kann in diesem Stadium eingefroren werden.

  4. Für die Salsa alle Zutaten mischen und bis zum Servieren abkühlen lassen.

  5. Etwa 30 Minuten vor dem Backen nehmen Sie die Rippen aus dem Kühlschrank, um auf Raumtemperatur zu kommen. Ofen auf 220 ° C / 200 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 7. 20-30 Minuten backen, gelegentlich wenden und oft mit der Soße verquirlen, bis sie an der Außenseite klebrig, heiß und knusprig sind. Servieren Sie mit der Salsa und Fladenbrot oder Reis, wenn Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar