Vorbereitung: 15 Min Koch: 5 Min. Einfacher Serve 2 Ein milderer Wintersalat, der das meiste aus saisonalem Gemüse macht - er ist fettarm, wenn du dein Gewicht beobachtest

Ernährung : pro Portion

  • kcal: 474
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 60 g
  • Zucker: 46 g
  • Faser: 10 g
  • Protein: 35 g
  • Salz: 0,42 g

Zutaten

  • (mit einem Gewicht von ca. 250 g), getrimmt FettSur-loyn Stayk

    Dieses gut gewürzte Steak muss sorgfältig gekocht und ausgeruht werden, um sicherzustellen, ...

  • 2, geschält und in Streifen geschnitten oder coarsley geriebenpar-snip

    Die Tatsache, dass die Pastinake ist ein Mitglied der Karotten-Familie kommt als keine Überraschung - es sieht einfach aus ...

  • 4, bekifft und geviertelt in der Längeda-aß

    Datteln sind eine der ältesten kultivierten Früchte - es wird gedacht, dass sie ein fester Bestandteil von ... waren

  • 150g Beutel Baby Blatt grüner Salat mit Mangold
  • Handvoll Blätter, grob gehacktmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jeweils mit ein feiner Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

Für den Dressing

  • 3 EL fettarme Crème fraîche
  • 2 TL Soßehors rad-ish

    Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich und hat einen scharfen, pfeffrigen Geschmack.

    Es ...

  • quetschen Sie Zitronensaft

Methode

  1. Erhitzen Sie eine Pfanne Pfanne bis sehr heiß, würzen Sie das Steak, dann frittieren Sie für 1½-2½ Minuten auf jeder Seite für selten bis mittel. Aus der Pfanne nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, bevor Sie dünn schneiden.

  2. Den Dressing machen, indem man Crème Fraîche, Meerrettichsoße und Zitronensaft zusammen in eine große Schüssel geben. Geben Sie Pastinaken und Datteln hinzu und würzen Sie sie mit etwas Gewürz. Den Blattsalat zwischen 2 Teller mit dem Pastinaken-Salat teilen. Das geschnittene Rindfleisch über den Salat legen und mit einer Prise Minzblätter bedecken.

Senden Sie Ihren Kommentar